TMK Club
Recipes | Chefs | Videos | Restaurants | Books

Schokolade zum Frühstück

...

Wenn ich Schokolade sage, meine ich Kakaobohnen oder 100% Kakao, in seiner rohesten Form. Er ist voll mit beeindruckenden, gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen, was ihn absolut gut genug macht, um ihn zum Frühstück zu essen. Wenn man qualitativ hochwertige Zutaten, wie reinen Kakao nimmt, gibt einem Schokolade zum Frühstück viele Nährstoffvorteile:

1. König der Antioxidantien
Kakao enthält mehr Antioxidantien als Acai-Beeren, Heidelbeeren und Spinat. Diese Antioxidantien beschützen das Herz, verhindern Zellschäden und helfen euch jung auszusehen.

2. Umwerfendes Magnesium
Magnesium ist für viele Vorgänge essentiell, inklusive Knochen, Protein und Fettsäurenbildung und es ist ein Mineral von dem viele von uns nicht genug zu sich nehmen. Kakao ist ein großartige Quelle für Magnesium, das auch zur Verhinderung oder zu Behandlung von Bluthochdruck, Osteoporose und Diabetes verwendet wird.

3. Sexy Schwefel
Wir wissen, dass Schwefel nicht besonders sexy klingt. Er ist aber wichtig für starke Nägel, glänzendes Haar und eine gesunde Leber.

4. Eisen für die Kraft
Popeye mag ja zu Spinat gegriffen haben, wenn er Kraft brauchte, aber wir erhöhen unser Eisenlevel mit etwas rohem Kakao.

5. Selige Glückseligkeit
Nicht nur weil er so lecker ist, sondern weil Kakao die Aminosäure Tryptophan enthält, die zur Serotonin-Produktion verwendet wird, einem Neurotransmitter der Wohlgefühl fördert.

6. Und es lässt Dich rundum geliebt fühlen
Phenylethylamin, die selbe Chemikalie die im Gehirn freigesetzt wird, wenn wir tiefe Gefühle der Liebe empfinden, findet man in Kakao.

Rezept für 20 Portionen

Schokolade zum Frühstück

...
20 piece medjool dates pitted
...
1.50 cups walnuts ground
...
1 cup almonds ground
...
¼ cup raw cacao nibs you can use dark chocolate
...
2 tbsp coconut oil
...
1 tsp. Chia Seeds
...
1 tsp. cinnamon

Walnüsse und Mandeln in einem Standmixer ganz fein zerkleinern. Datteln und Kakaopulver zugeben und gut mischen.

Das Kokos-Öl erhitzen bis es flüssig ist.

In einer Schüssel wird die Mischung mit dem Öl, Kakaonibs, Chia-Samen und Zimt kombiniert. So lange rühren bis es eine glatte Mischung ist.

Die Mischung in eine, mit Backpapier ausgelegten, Pfanne gießen. Gleichmäßig verteilen.

Im Kühlschrank für ca 30 min kühlen, dann in Quadrate schneiden.

CHEF:

Elissa Goodman

Holistic Nutritionist & Lifestyle Cleanse Expert, Los Angeles

Elissa Goodman

After being diagnosed with cancer when she was 32, Elissa Goodman explored holistic alternatives and combined them with traditional treatments and was able to beat the disease. Her husband wasn’t as fortunate; he succumbed to Non-Hodgkins Lymphoma when he was only 45 after a regimen of doctor-prescribed chemotherapy and two bone marrow transplants. Her personal experience led her to realize the many ways in which nutrition and lifestyle affect our ability to deal with health challenges.

Mehr über Elissa...



Mehr Rezepte von Elissa




Mehr Chefs


Search our database of 174 delicious recipes.