TMK Club
Recipes | Chefs | Videos | Restaurants | Books

Gedünsteter bunter Mangold mit Ahornsirup & gerösteten Cashews

...

Wisst Ihr was ich mag? Gedünstetes Gemüse mit Persönlichkeit! Als ich Gemüse zuerst in meine Diät integriert habe, war es normalerweise verkocht, leicht matschig und unappetitlich bitter. Man könnte sagen eine schmackhafte Gemüse-Pfanne war einfach nicht mein Ding ;-) Jetzt habe ich gelernt mein Gemüse zu lieben (und zu kochen). Oft können Gemüse-Gerichte leblos und schwer sein (denkt nur an verkochtes Kraut, leblosen Spinat und schlappen Kohl), dieses hier trifft perfekt die Balance: es ist komplex, hell und ist interessant genug Euch Bissen für Bissen zurück zu führen.

Bild von Liz The Chef

Rezept für 4 Portionen

Gedünsteter bunter Mangold mit Ahorn & gerösteten Cashews

...
1 1/3 cup cashews raw, unsalted
...
2 pounds rainbow chard washed and ends trimmed
...
2 tbsp olive oil organic
...
½ red onion large, chopped
...
½ cup vegetable stock low sodium
...
black pepper ground

In einer kleinen, trockenen Pfanne die Cashews über mittlerer Hitze, für etwa 3 bis 5 Minuten, toasten. Wenn sie abgekühlt sind grob hacken und zur Seite stellen.

Die Mangoldstile mit einem scharfen Messer in Streifen schneiden. Die Streifen in etwa 1 cm große Stücke schneiden und zur Seite stellen. Die Blätter grob schneiden und zur Seite stellen.

Das Öl in einem großen, schweren Topf erhitzen, dann Zwiebeln, Paprika und Mangoldstile zugeben und bei mittlerer Hitze für 5 Minuten dünsten.

Die Mangoldblätter zugeben und unter Rühren für etwa 3 Minuten dünsten, bis die Blätter schlaff werden.

Die Brühe zugeben, den Topf abdecken und bei mittlerer/niedriger Hitze für 5 Minuten kochen, dabei 1-2 mal umrühren.

Den Mangold auf die Teller geben, den Ahornsirup und den Essig darüber geben und alles wenden. Mit den getoasteten Cashews garnieren und servieren.

CHEF:

Elissa Goodman

Holistic Nutritionist & Lifestyle Cleanse Expert, Los Angeles

Elissa Goodman

After being diagnosed with cancer when she was 32, Elissa Goodman explored holistic alternatives and combined them with traditional treatments and was able to beat the disease. Her husband wasn’t as fortunate; he succumbed to Non-Hodgkins Lymphoma when he was only 45 after a regimen of doctor-prescribed chemotherapy and two bone marrow transplants. Her personal experience led her to realize the many ways in which nutrition and lifestyle affect our ability to deal with health challenges.

Mehr über Elissa...



Mehr Rezepte von Elissa




Mehr Chefs


Search our database of 174 delicious recipes.